Hausregeln zum Steigern von Disziplinen

Lerndauer

Dieselbe Disziplin kann nur einmal pro Monat gesteigert werden. Ist ein Lehrmeister notwendig, beträgt die Lernzeit etwa je 2 Stunden je Nacht. Die Anzahl von Nächten kann nicht verkürzt werden.
Es ist nicht möglich pro Monat mehr als eine Disziplin zu lernen!
Clansdisziplinen sind unabhängig von der Stufe mit einem Monat Lernaufwand behaftet. Einzig Blutmagie muss dabei wirklich gelernt werden, alle anderen Disziplinen entwickeln sich aus dem Blut heraus.
Allgemeine und körperliche Disziplinen benötigen vier Wochen (also ca. einen Monat) + erlernbare Stufe in Wochen als Lernzeit.
Das hieße: Auspex von 3 auf 4 zu setzten würde von nun an 2 Monate dauern.
Geheime Disziplinen, also so etwas wie Fleischformen, Gestaltwandel, etc. werden mit einer noch höheren Lernzeit belegt.
(1 Monat + 1 Woche pro Stufe die erlernt werden will) *1,5, immer aufgerundet.
Allgemeine und
körperliche Disziplinen

Stufe 1 = 5 Wochen
Stufe 2 = 6 Wochen
Stufe 3 = 7 Wochen
Stufe 4 = 8 Wochen
Stufe 35 = 9 Wochen
Geheime Disziplinen

Stufe 1 = 8 Wochen
Stufe 2 = 9 Wochen
Stufe 3 = 11 Wochen
Stufe 4 = 12 Wochen
Stufe 5 = 14 Wochen

Unterweisen

Ein Kainit ohne die sekundäre Fähigkeit Unterweisen kann jeweils nur einen Kainiten pro Monat in einer Disziplin unterweisen. Pro Punkt in Unterweisen kann man einen weiteren Schüler pro Monat verkraften und auch mehrere Schüler, die er in derselben Disziplin auf denselben Wert lehren will, zusammenlegen, so dass es ihn, wie gehabt, insgesamt nur 2 Stunden pro Nacht kostet. Unterweist er hingegen unterschiedliche Disziplinen oder unterschiedliche Disziplinswerte, so muss er alle Schüler getrennt unterweisen. Der unterweisende Kainit kann einmal pro Monat vor der SL einen Wurf in Manipulation + Unterweisen tätigen gegen Schwierigkeit = (10 - Intelligenz des 'dümmsten' Schülers). Jeder Erfolg verkürzt die Lehrdauer um eine Viertelstunde je Nacht.

Blutanker

Viele Disziplinen erfordern einen Blutanker, um die neue Disziplin im Blute des Schülers zu festigen. Blutanker bedeutet ein Blutpunkt vom Lehrmeister, in dessen Blut seine Disziplin übergegangen ist. Der Schüler wird also gebunden. Es ist stets nötig, das Blut des betreffenden Lehrmeisters getrunken zu haben. Es geht also nicht, dass jemand, der bereits an einen Nosferatu (der Verdunkelung auf 5 hat) gebunden ist, sagt 'Ich lasse mich von einem anderen Nosferatu in Verdunkelung unterweisen'. Der Blutanker ist für jede einzelne Disziplinsstufe erforderlich, muss jedoch nicht für jede Stufe neu geknüpft werden, solange der Lehrmeister derselbe bleibt. Es ist also nicht erforderlich, zu jemandem drei Schritte ins Blutsband zu gehen, nur weil man drei Disziplinspunkte von ihm lernen will. Nach spätestens einem Jahr verfliegt die Wirkung des Blutankers und das Blut des Schülers hat 'vergessen', welche Kräfte es noch lernen könnte. Es muss dann ein neuer Blutanker geknüpft werden, selbst wenn das Blutsband noch aktiv ist, und der Schüler so einen Schritt weiter ins Blutsband geriet.

Kainiten können keine Disziplinen von Guhlen lernen.

Clansdisziplinen

Eine Clansdisziplin von 0 auf 1 zu bringen, kostet 7 EP. Sie werden nach [aktueller Wert] x5 gesteigert. Sie können ohne Lehrmeister und ohne Blutanker gesteigert werden.

Körperliche Disziplinen

Geschwindigkeit, Seelenstärke und Stärke:
Körperliche Disziplinen (die keine Clansdisziplinen sind) von 0 auf 1 zu bringen kostet mit Lehrmeister 10 EP, ohne Lehrmeister (aus sich selbst entwickelt) 20 EP und erfordert in keinem der beiden Fälle einen Blutanker. Sie werden nach [aktueller Wert] x7 gesteigert. Die weitere Steigerung erfordert keinen Lehrmeister und keinen Blutanker.

Allgemeine, verbreitete Disziplinen

Auspex, Präsenz, Verdunkelung:
Eine allgemeine Disziplin von 0 auf 1 zu bringen erfordert stets sowohl einen Lehrmeister, als auch einen Blutanker und kostet 10 EP. Zum Steigern dieser Disziplin ist ebenfalls ein Lehrmeister (jedoch kein Blutanker) erforderlich. Gesteigert wird nach [aktueller Wert] x7. Alternativ können allgemeine, verbreitete Disziplinen auch ohne Lehrmeister gesteigert werden, kosten dann jedoch [aktueller Wert] x9 EP je Steigerung. Auf 1 kann sie jedoch NUR mit Lehrmeister und Blutanker gebracht werden.

Einmalige Disziplinen

Gestaltwandel, Schattenspiele, Fleischformen, Serpentis, Quitus, Temporis:
Eine einmalige Disziplin von 0 auf 1 zu bringen erfordert stets sowohl einen Lehrmeister, als auch einen Blutanker und kostet 10 EP. Zum Steigern dieser Disziplin sind ebenfalls Lehrmeister und Blutanker erforderlich (jedoch muss nicht für jede Stufe ein weiterer Schritt zum Blutsband gemacht werden, sofern der Lehrmeister derselbe bleibt, siehe oben). Gesteigert wird nach [aktueller Wert] x7.

Einmalige Disziplinen können nur von Kainiten gelernt werden die diese als Clansdisziplin haben. Wenn also ein Ventrue von einem Lasombra Schattenspiele gelernt hat, kann er diese Disziplin an niemanden anderen weitergeben.

Blutmagie

Blutmagien erfordern für jede einzelne Stufe jedes einzelnen Pfades einen Lehrmeister, selbst dann, wenn es sich um eine Clansdisziplin oder deren Primärpfad handelt. Ein Blutanker ist nur dann erforderlich, wenn es sich um keine Clansdisziplin handelt. Zu den Aktivierungs-/ Steigerungskosten siehe Clansdisziplinen, bzw. Einmalige Disziplinen. Sekundären Pfade (also alle nach dem primären) werden mit 7 EP aktiviert und mit [aktueller Wert] x4 EP gesteigert. Die sekundären Pfade dürfen maximal auf den Wert Primärpfad -1 gesteigert werden. Erst wenn dieser auf 5 ist, können die Sekundärpfade ebenfalls auf 5 gesteigert werden. Der erste sekundäre Pfad darf erlernt werden, wenn der Primärpfad auf 3 gesteigert wurde. Der dritte Pfad kann dann erst erlernt werden, wenn der Primärpfad auf 4 gebracht wurde. Ist der Primärpfad auf 5, so dürfen beliebig viele weitere Pfade erlernt werden. Die Reihenfolge, in der die sekundären Pfade erlernt wurden, ist gleichgültig, sie sind alle gleichwertig und dürfen einander 'überholen'.

Als Lehrmeister für die Blutmagie können auch Bücher herhalten. Die Lernzeit wird in diesem Fall verdoppelt. Um Blutmagie zu steigern, muss ein Wurf auf Intelligenz + Okkultismus (mit Fachgebiet der Blutmagieform) gegen eine Schwierigkeit [zu erlernende Stufe +3] gelingen. Bei Erfolg gelten die normalen Regeln, für Lerndauer. Die Lerndauer kann nicht unter eine Stunde pro Nacht sinken. Misslingt der Wurf auf Intelligenz + Okkultismus, so verlängert sich die Lernzeit um einen weiteren Monat. Bei einem Patzer erhöht sie sich sogar um zwei Monate, aber auch dann 'gelingt' das Lernen automatisch.

Für jede Pfadstufe des Primärpfades(!), die man lernt, kann man sich zudem ein Ritual derselben Stufe aussuchen, das man kostenfrei mitlernt. Weitere Rituale können separat gelernt werden.
Voraussetzung: Lehrmeister, Primärpfad mindestens auf Stufe des Rituals
Kosten: Ritual-Stufe in EP.
Lerndauer: Stufe in Wochen, nächtlich 2h, kann aber bei Wurf auf Intelligenz + Okkultismus (mit Fachgebiet der Blutmagieform) gegen eine Schwierigkeit [zu erlernende Stufe +3] wie bei Disziplinen verkürzt werden.

Ein Scheitern bei diesem Wurf bringt eine zusätzliche Woche Studienzeit ein, ein Patzer verdoppelt sogar die Lerndauer.

Um Blutmagie als solche völlig neu zu erlernen (also sozusagen den Primärpfad auf 1 zu bringen), ist etwa ein Jahrzehnt vonnöten und erfordert nicht bloß eine Bibliothek, sondern auch immer einen Lehrmeister, der den Pfad, der zum Primärpfad des Schülers werden soll, auf einem Mindestwert von 3 beherrscht. Mit dem Ritus: Blutverankern der Thaumaturgie, kann die Lernzeit auf zwei Jahre verkürzt werden.

Kombinationskräfte

Prinzipiell sind alle offiziellen Kombinationskräfte zulässig, erfordern jedoch stets eine vorherige Absprache mit der Spielleitung und deren explizite Erlaubnis. Jeder Charakter kann Kombinationskräfte ohne Hilfe entwickeln. Der Charakter kann die Entwicklung und das Studium seiner neuen Kraft frühestens dann beginnen, wenn alle Disziplinsvoraussetzungen erfüllt sind. Lerndauer ist Summe aller erforderlichen Disziplinspunkte in Monaten.
Die EP Kosten sind: höchster erforderlicher Wert, der für die Kraft notwendigen Disziplinen, x7 EP.